Links   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum

Kirchkräutergarten Frohnhausen

Im Kirchkräutergarten wurden Beete für Küchenkräuter, Heilkräuter, Teepflanzen, Altarpflanzen, Waldfrüchte, Färberpflanzen, Frauenheilkräuter und eine Kräuterspirale, in der auch Steingartengewächse wachsen, angelegt. Der Mittelpunkt des Gartens besteht aus einem Beet mit Rosenstamm, umrahmt von Lavendel und Buchsbaum.

Die Größe des Kräutergartens richtet sich nach der äußeren Form des ehemaligen zweiten Seitenschiffs der Kirche, seitlich begrenzt von einer Sandsteinmauer. Gestaltet wurde er nach traditionellem Vorbild eines Klostergartens mit Kreuzgang. Je älter er wird, desto schöner wird der Kräutergarten. Er soll ein Ort der Begegnung sein, ein Ort, um die verschiedenen Farben und Formen der Pflanzen zu bestaunen und die Düfte der Kräuter zu genießen.

Friedhofstraße
35088 Battenberg OT Frohnhausen