Links   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
     +++  Freibad Dodenau ab 31. Mai 2018 geöffnet!  +++     
     +++  "Lizzy auf Schatzsuche" - Jetzt Karten sichern!  +++     

Musikzug 1950 e.V. Battenberg

Vorschaubild

Frank Bienhaus

Erlenring 16
35088 Battenberg (Eder)

Telefon (06452) 938560

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.musikzug-battenberg.de

Herzlich willkommen beim Musikzug 1950 e.V. Battenberg


Aktuelle Meldungen

Jugendleitung

(15.03.2018)

Milena Meiser hat die Leitung des Jugendorchesters übernommen. Sie ist Nachfolgerin von Julian Materna und wird sich um den musikalischen Part im Jugendorchester kümmern. Ihr zur Seite hinsichtlich der Organisation stehen Denise Rind, Felix Staub, Nikola Brunner und Theresa Jakobi. Das fünfköpfige Team, das sich in der Jahreshauptversammlung vorstellte, wird für das Jugendorchester ein abwechslungsreiches Programm mit Übungsstunden, öffentlichen Auftritten und gemeinsamen Ausflügen gestalten.

Foto zu Meldung: Jugendleitung

Zeitungsartikel JHV

(09.03.2018)

Frank Bienhaus wurde zu unserem neuen Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Carsten Lange gewählt. Unser neuer Kassierer ist Julian Gorski. Er löst Ralf Orlich ab, der über vier Jahrzehnte lang die Finanzen verwaltete. Neu in den Vorstand rückt Felix Staub als Beisitzer und Nachfolger der ausscheidenden Annika Seibel. Auch das Jugendleiter-Problem im Jugendorchester konnte gelöst werden. Es gibt nun ein fünfköpfiges Jugendleiter-Team, das die Belange des Jugendorchesters vertritt.

Foto zu Meldung: Zeitungsartikel JHV

Infoveranstaltung rund um das Thema Ausbildung

(09.03.2018)

Am Samstag, den 17.03.2018, ab 15:00 Uhr beantworten wir Euch alle Fragen rund um unsere Ausbildung, stellen unsere Instrumente vor und geben alle Informationen zum Start der neuen Theoriegruppe, dem Einzelunterricht, dem Jugendorchester sowie zum Hauptorchester.
Wir wollen Euch nicht nur die Musik näher bringen, sondern auch zeigen, wie viel Spaß das Musizieren in einer Gemeinschaft, mit Auftritten in und um Battenberg, sowie ein verantwortungsvolles Vereinsleben macht.

Neugierig geworden? Dann schaut bei uns vorbei, im Vereinsheim direkt neben dem Schwimmbadparkplatz in Battenberg. 

 

Genauere Infos findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite unter folgendem Link:

https://www.facebook.com/events/624018601263314/



Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte!

Bis dahin und Ahoi!

Euer Musikzug Battenberg

[Download]

Zeitungsartikel 1000 Takte Marschmusik

(04.03.2018)

Voll besetzt war die Burgberghalle am Sonntagmorgen beim Marschmusik- Konzert, zu dem der Musikzug Battenberg eingeladen
hatte. „1000 Takte Marschmusik“ war das Thema für das besondere musikalische Ereignis. Von militärischen Märschen über Konzert- und Jägermärschen bis hin zu den Egerländer Märschen wurde der Bogen gespannt.

Foto zu Meldung: Zeitungsartikel 1000 Takte Marschmusik

Nachruf Ehrenvorsitzender Horst Bienhaus

(24.01.2018)

Wir trauern um unser Gründungsmitglied und unseren Ehrenvorsitzenden Horst Bienhaus. Mit ihm verliert der Musikzug Battenberg 1950 e. V. ein Gründungsmitglied, das als aktiver Musiker und seinem jahrzehntelangen ehrenamtlichen Engagement den Verein wesentlich geprägt hat.

 

Wir werden Horst Bienhaus in guter Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

 

Foto zu Meldung: Nachruf Ehrenvorsitzender Horst Bienhaus

Nachruf Vereinskamerad Manuel Kreis

(13.12.2017)

Tief erschüttert und für uns alle unfassbar nehmen wir Abschied von unserem Musikkameraden Manuel Kreis, der mit 24 Jahren durch einen tragischen Unfall aus unserer Mitte gerissen wurde. Der Musikzug 1950 e.V. verliert mit Manuel nicht nur einen guten Musiker, sondern auch einen hilfsbereiten und engagierten Kameraden.

 

Wir werden ihn sehr vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Unser aller Mitgefühl gilt seiner Familie.

Foto zu Meldung: Nachruf Vereinskamerad Manuel Kreis

Ein Löwe auf der Bühne

(28.11.2016)

HNA, 28. November 2016

Der Battenberger Musikzug feierte seinen Jahresabschluss mit 700 Zuhörern

 

VON PETER BIENHAUS BATTENBERG. „Tierisch gut“ war das 24. Jahresabschlusskonzert des Musikzuges am Samstagabend. Rund 700 Zuhörer erlebten ein schönes Konzert mit vielen unterhaltsamen Melodien und hatten „tierischen Spaß“. „Tierisch“ war auch das Motto für das über zweistündige Konzert unter der Leitung von Rudolf Strieder. Die große Zuhörerschar war begeistert von der Musik-Auswahl und dankte mit viel Applaus. 

 

Mit dabei war auch der „Battenberger Bär“: Erhard Winter hatte das Bären-Kostüm übergezogen und spielte das Baßklarinetten-Solo „Der alte Brummbär“. Im Vorprogramm hatte sich der Musikzug-Nachwuchs mit dem Jugendorchester unter der Leitung von Julian Materna vorgestellt, so auch mit einer musikalischen Reise im bekannten Glacier Express.

 

Musikzug-Vorsitzender Carsten Lange begrüßte die zahlreichen Gäste in der Großsporthalle, unter ihnen die Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg und Dr. Daniela Sommer. Der Vorsitzende bezeichnete das gelungene Jahresabschlusskonzert als den Höhepunkt der musikalischen Vereinsarbeit.

 
75 Musiker eröffneten mit dem großen Kurfürsten Reitermarsch das Konzertprogramm mit einer bunten Mu- sikpalette. Heinz Berger führte gewohnt charmant durch das Programm und kommentierte die einzelnen Stücke. In seiner Moderation wies er auf die Tiere hin, die Inspirationen der Komponisten waren. Das Konzert war für die Zuschauer so ein besonderes Klangerlebnis.

 

Wie inspirierend die Tierwelt ist, zeigte auch die Stückauswahl: „The Hounds of Spring“, Filmmusik aus dem Pferdefilm „Spirit“, die Ode an den Drachenberg Pilatus, der Marsch „Unter dem Doppeladler“, „Adlerflug“, Filmmusik aus „King Kong“ und das Popstück „The Lion sleeps tonight“ waren zu hören.

 

Den Show-Teil übernahm das Battenberger Percussion Ensemble, das sein zehnjähriges Bestehen feierte. Die Rhythmiker unter der Leitung von Timo Birkenbusch sorgten für eine akustische und eine optische Überraschung. Als Zugaben spielte das große Orchester die Märsche „Auf der Jagd“ und „Kameraden auf See“. Zum Abschied wurden das „Abendlied“ und die Nationalhymne intoniert. 

[Download]

Foto zu Meldung: Ein Löwe auf der Bühne

Vor 25 Jahren "Musikzug auch auf Kassette"

(30.06.2016)

HNA, 30. Juni 2016

Wir im Verein - Vor 25 Jahren

 

Die langen Vorbereitungen seit dem Herbst vergangenen Jahres haben sich gelohnt: Die erste Musikkassette des Battenberger Musikzuges ist fertig.

 

Die Musikerinnen und Musiker um Dirigent Detlef Marburger sind über die hessischen Landesgrenzen hinaus bekannt.

 

Die Palette reicht vom "River-Kwai-Marsch" über "Gablonzer Perlen" bis hin zu "Kameraden auf See". Bei dem letztgenannten Musikstück ist erstmalig der Musikzug-Chor zu hören.

Foto zu Meldung: Vor 25 Jahren "Musikzug auch auf Kassette"

Musikzug spendet 1200€ für die Kinderkrebshilfe

(01.05.2016)

HNA, 26. Mai 2016

 

Eine Spende in Höhe von 1200 Euro überreichte Vorsitzender Carsten Lange vom Musikzug Battenberg an Til Holstein von der Kinderkrebshilfe des Landkreises Waldeck-Frankenberg.

 

Der Betrag war der Reinerlös vom Wohltätigkeitskonzert, das das Heeresmusikkorps Kassel im Februar in der Großsporthalle in Battenberg gespielt hatte.

 

Dieses Konzert mit rund 300 Zuhörern war der krönende Abschluss der Jubiläumsfeiern gewesen, die der Musikzug Battenberg anlässlich des 65-jährigen Vereinsbestehens ausrichtete.

 

Til Holstein dankte für die finanzielle Unterstützung der Kinderkrebshilfe durch die Musikanten. Er informierte über den Umfang der vielfältigen Aktivitäten im Kreisgebiet. Die Spendengelder werden zur Unterstützung der betroffenen Familien eingesetzt, versicherte Holstein.

 

Alle Spenden helfen den an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien, die schwere Zeit der Krankheit zu erleichtern.

Foto zu Meldung: Musikzug spendet 1200€ für die Kinderkrebshilfe

Neue Musiker in den Reihen des Musikzuges

(01.05.2016)

Auch in diesem Jahr durften wir wieder pünktlich zum Saisonauftakt, der traditionellen Maifeier, 4 junge Musiker in den Reihen des Musikzuges begrüßen.

 

Nach einer intensiven theoretischen Ausbildung bei unseren Ausbildern Detlef Marburger und seiner Tochter Pia, einer Ausbildung am Instrument bei einem Privatlehrer und das gemeinsame Musizieren im Jugendorchester konnten unsere Nachwuchsmusiker dann endlich die lang ersehnte Aufnahmeprüfung für das Hauptorchester vor unserem Dirigenten Rudolf Strieder ablegen.

 

Begrüßen dürfen wir im Musikzug Battenberg:

  • Kevin Lange (Tenorhorn),
  • Tilman Strieder (Saxophone),
  • Semay Dasdemir (Querflöte) und
  • Friederike Born (Posaune).

[Download]

Foto zu Meldung: Neue Musiker in den Reihen des Musikzuges


Veranstaltungen