Links   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz

Illegale Entsorgung von Bauschutt! Belohnung für Hinweise!

Battenberg (Eder), den 08.01.2019

In den vergangen Tagen haben Unbekannte eine große Menge Bauschutt auf einem Feldweg zwischen Frohnhausen und Wollmar abgeladen. Und zwar in der Gemarkung „Auf dem Aserberg“ nahe der Kreisstraße 111. Zur genauen Tatzeit gibt es keine Hinweise.

 

Diese illegale Abfallentsorgung ist eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße von bis zu 50.000 € geahndet werden kann.

 

 

Sollten Sie etwas beobachtet haben oder aufgrund der Fotos auf den Verursacher schließen können, melden Sie die „Müllsünder“ bitte der Stadtverwaltung unter 06452/9344-32. Sofern Sie selbst der oder die Verantwortliche sind, können Sie durch eine Selbstanzeige die Höhe des Bußgeldes deutlich verringern.

 

Für Hinweise, die zur Feststellung des oder der Täter führen, zahlt die Stadt eine Belohnung von 300 €.

 

Foto: Bauschutt Frohnhausen

Fotoserien zu der Meldung


Bauschutt Frohnhausen (08.01.2019)