EderBurgbergstollenRadbrücke Dodenau / Eder-Radweg

Laisa

Laisa wurde im Jahr 778 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Heute ist es ein Stadtteil von Battenberg, hat rund 590 Einwohner, ein reges Vereinsleben und eine engagierte Dorfgemeinschaft. Seit dem 20. Jahrhundert trägt Laisa den Beinamen „Das Dorf des guten Handwerks“.

 

Ortsvorsteher

Jörg Paulus

Am Freithof 10

35088 Battenberg (Eder)-Laisa

Kontakt

Jörg Paulus, Ortsvorsteher

Öffnungszeiten

Sprechstunde wochentags nach Vereinbarung

Meldungen

Lauter Jux und Dollerei

19. 04. 2006: Umzug als Schlusspunkt des Rückersfestes [mehr]

 

Brauch stärkt Wir-Gefühl

18. 04. 2006: Festkommers zum Rückersfest - Ortsvorsteher Belz erhielt den Ehrenbrief [mehr]

 

Rückersfest 2006 in Laisa

18. 04. 2006: Wie im BilderbuchRückersfest trotz Regen ein Erfolg   weitere Informationen erhalten sie hier: [mehr]

 

Rückers 2006 Kirche „En de Kerch isses schie“

11. 04. 2006: Festgottesdienst in Laisa: Psalme, Gebete und Lieder in Platt [mehr]

 

Veranstaltungen

Di, 27. Dez 2022
 
Ausplatzen Burschenschaft